Auch in Zeiten von Corona versuchen wir den Praxisbetrieb aufrecht zu erhalten. Zu Ihrem und unseren Schutz – um Ansteckung und Verbreitung des Virus zu vermeiden – werden wir aber versuchen, unsere Sprechzeiten weitestgehend auf Terminsprechstunde umzustellen. Wir bitten Sie daher:

– Vereinbaren Sie auch für einen kurzfristigen Besuch telefonisch einen Termin mit uns.
-Bitte mit so wenig Begleitpersonen wie möglich unsere Praxisräume betreten (ggf. vor der Praxis oder im Auto warten), um Wartezimmerkontakte einzuschränken.
– Halten Sie bitte Abstand zu anderen Personen im Wartezimmer.
– Wenn Sie Medikamente oder Futter für Ihr Tier benötigen, bitte kurz anrufen oder mailen, damit wir schon alles vorbereiten und die Dauer Ihres Aufenthaltes in der Praxis auf ein Minimum beschränken können.

Natürlich desinfizieren wir engmaschig alle Klinken und Kontaktflächen und werden alles versuchen, um das Ansteckungsrisiko für uns alle so gering wie möglich zu halten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.